Polyurethane – Elastomere – Thermoplaste

SKF Ecorubber-1


Dichtungen Stuttgart Ecorubber-1SKF Ecorubber-1 ist ein auf Acryl-Nitril-Butadien-Kautschuk basierendes Elastomer (NBR), das für Nutringe, V-Dichtungen (Nutringmanschetten), Sonderdichtungen und verschiedene Komponenten verwendet wird. Das Material zeichnet sich durch gute Beständigkeit gegen Öle und Fette sowie HFA-, HFB- und HFC-Druckflüssigkeiten aus. Es ist jedoch nicht beständig gegen Bremsflüssigkeiten auf Glykolbasis, HFD-Flüssigkeiten, aromatische Flüssigkeiten (wie Benzole), Ester, Ketone und Amine oder konzentrierte Säuren und Laugen.

SKF Ecorubber-H


Dichtungen Stuttgart Ecorubber-HSKF Ecorubber-H ist ein hydrierter Nitrilkautschuk bzw. ein gesättigter Acryl-Nitril-Butadien-Kautschuk (H-NBR), der sich für Anwendungen in aliphatischen Kohlenwasserstoffen wie Propan oder Butan sowie in Mineralölen und Fetten (kurzzeitig bis zu 170 °C) und geschwefeltem Rohöl eignet.

Darüber hinaus kann der Werkstoff in einer Reihe von verdünnten Säuren, Laugen, Salzlösungen sowie in Glycol-Wasser-Mischungen und selbst bei hohen Temperaturen verwendet werden. Ecorubber-H ist nicht verträglich mit Treib- und Brennstoffen, die einen hohen Gehalt an aromatischen Kohlenwasserstoffen aufweisen (Superbenzin), Benzinen und Alkohol-Benzin-Mischungen, Ketonen, Estern, Ethern und chlorierten Kohlenwasserstoffen wie Trichlorethylen und Tetrachlorethylen.

SKF Ecorubber-2


Dichtungen Stuttgart Ecorubber-2SKF Ecorubber-2 ist ein Elastomer auf Fluor-Kautschuk-Basis (FPM, FKM, VITON: eingetragenes Warenzeichen von Du Pont), das für Nutringe, Lippendichtungen, V-Dichtungen (Nutringmanschetten), Abstreifern und Sonderdichtungen verwendet wird. Zu seinen herausragenden Eigenschaften gehören hohe Beständigkeiten gegen Hitze, Ozon und viele chemische Substanzen sowie Witterungsbeständigkeit.

SKF Ecorubber-2 ist verträglich mit Mineralölen und schwefelhaltigen Fetten, HFD-Druckflüssigkeiten (nahezu alle Phosphat-Ester und chlorierte Kohlenwasserstoffe), Rohöl und Sauergas. Ecorubber 2 ist nicht beständig gegen anhydrides Ammoniak, Amine, Ketone, Ester, Heißwasser und organische Säuren mit geringem Molekulargewicht.

SKF Ecorubber-3


Dichtungen Stuttgart Ecorubber-3SKF Ecorubber-3 ist ein Elastomer auf Ethylen-Propylen-Kautschuk-Basis (EPDM), das für Nutringe, Lippendichtungen und V-Ringe (Nutringmanschetten) verwendet werden kann. SKF Ecorubber-3 besitzt eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Heißwasser, Dampf, Waschmittel und polare, organische Lösungsmittel.

SKF Ecorubber-3 ist nicht beständig gegen Mineralöl und sonstige nicht-polare Medien. Witterungs-, Ozon- und Alterungsbeständigkeiten sind gut. SKF Ecorubber-3 ist für den Einsatz in Bremsflüssigkeiten auf Glycolbasis gedacht; nationale Vorschriften sind jeweils zu beachten.

SKF Ecosil


Dichtungen Stuttgart EcosilSKF Ecosil ist ein Silikon-Kautschuk (MVQ), der sich für O-Ringe, Flachdichtungen (Gaskets) und Sonderdichtungen eignet. Auf Grund seiner (vor allem im Vergleich zu anderen Kautschuken) sehr viel weniger guten mechanischen Eigenschaften wird SKF Ecosil vor allem für statische (nicht bewegliche) Anwendungen eingesetzt.

SKF Ecosil besitzt eine ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber extremen Witterungsbedingungen, Ozon und Alterung. Die Verträglichkeit mit Mineralölen hängt vom Anteil aromatischer Kohlenwasserstoffe im Öl ab.